Geboren am 11. März 1961 in Burgdorf
Lebt in eingetragener Partnerschaft
Hobbies: Musik, Lesen und Mocca, meine junge Hündin

 

Ausbildung und Beruf


Eidgenössische Matura Typus B in Zürich
Studium der evang.-ref. Theologie in Bern und Zürich

1990-1999: Pfarrerin in der Kirchgemeinde Diepoldsau-Widnau-Kriessern / SG
Seit August 1999: Pfarrerin in der Kirchgemeinde Thun-Stadt

 

Führungserfahrung


Seit 1990 bin ich Pfarrerin und bin an der Leitung und Führung der Kirchgemeinden mitbeteiligt.
In meinem Beruf leite ich die verschiedenen Teams und Mitarbeitende einer Kirchgemeinde.
In Teams bin ich konfliktfähig und suche mit den Mitarbeitenden tragfähige Lösungen.
In meiner Tätigkeit in der Exekutive präsidiere ich die Personalkommission, die Orgelkommission und das Projekt «Gemeindeentwicklung- Kirchenleben.


Wer mich wählt, wählt also eine Frau, die sich in ihrem bisherigen Berufsalltag fürs Gemeindewohl einsetzt, die Arbeit in der Kirche explizit politisch versteht und ausübt.
So habe ich Erfahrungen in Projektleitungen, Leiten von Teams und Einzelpersonen.
Meine Stärke ist der rasche Blick fürs „Ganze“, das Erkennen von Zusammenhängen und das Zusammenführen von Meinungen und Menschen unterschiedlichster Art, um durch Konsens Resultate zu erreichen.